Dienstag, 12. Mai 2015

Garten






































Hier möchte ich euch einmal unseren Garten näher bringen. Der Blog heisst doch Dollsgardens. Und bisher habe ich fast immer "nur" Dolls gezeigt. Darum will ich jetzt auch einmal den Garten in den Vordergrund bringen. Wir haben im Zusammenhang mit dem Bauprojekt auch einen kleinen Teil der Umgebung neu gestaltet. Zuoberst auf der rechten Seite sieht man das neue Moorbeet. Dieses Planzenbeet ist mit lauter Moorpflanzen gestaltet. Die Pflanzen hat ein Pflanzenfachmann von der Baumschule Haller für uns ausgesucht. Er weiss am besten, welche Pflanzen wann blühen. Wir sind jetzt selber auch gespannt, welche Blüten nach und nach zum Vorschein kommen. 

Das keine Moorbeet in der Mitte mit den weissen und rosa/orangen Rhododendron ist im vorderen Teil des Gartens angelegt. Diese Rhodos gefallen mir besonders gut - besser als die rosafarbigen. 

Die Fotos habe ich gestern Morgen gemacht. Kurz nachdem die Sonne aufgegangen war. Dann ist das Sonnenlicht noch weich und frisch. Und die milden Strahlen beleuchten die Blüten so schön. Ich hoffe, dass euch der kurze Rundgang gefallen hat:)




Kommentare:

  1. What a beautiful garden you have. Your Rhododendron's are beautiful I love all the colours , the one by the garden is gorgeous.
    Thank you for sharing them with us :)
    Dee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Dee
      Thank you so much for the comment. I am really glad you like it.
      Best regards
      Barbara

      Löschen
  2. da kann ich nur sagen: was für ein traumhafter Garten (Park). Danke für den kleinen Einblick. Ich liebe auch Rhododendren, schade nur, dass sie so schnell verblühen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosemarie
      Danke für den Kommentar. Es freut mich, dass dir der Einblick gefallen hat. Zum Glück sieht man auf den Fotos den Verkehrslärm nicht. Dieser relativiert die Idylle leider. Und es ist schon ein Garten, denke ich:)) Aber was sehe ich da? Du hast ja einen Blog. Es wäre sehr schön, wenn du dann Beiträge posten würdest ... Das würde mich freuen!
      Mit vielen lieben Grüssen
      Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,
      ja, ich habe einen Blog. Mein Sohn Franz hat ihn mir eingerichtet und ich bin zu doof ihn zu bedienen. Wenn ich mal mehr Zeit habe, dann muss ich mich unbedingt mit sowas vertraut machen.

      Löschen
    3. Liebe Rosemarie
      Das ist simpel einfach, auf dem Blog einen Post zu verfassen, glaube es mir! Es wäre eine schöne Variante, um Neuigkeiten aus deiner Werkstatt zu präsentieren. Ich kann dir gerne einmal zeigen, wie man Nachrichten und Bilder einstellt. Oder eine Anleitung notieren:)
      Mit lieben Grüssen
      Barbara

      Löschen
    4. Das ist liebe von dir, danke. Ich denke ich komme erst nach meinem Urlaub (nach dem 20.Juni) dazu.

      Löschen
  3. So einen schönen Garten hast du!!! Und die Fotos! Mit was für einer Kamera machst du die Bilder? Sie sind so schön knackig scharf :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra
      Danke vielmals für den Kommentar. Es freut mich, dass dir die Fotos gefallen. Aber bei dir auf dem Blog sehe ich ja mindestens genau so tolle Bilder! Ich habe eine Canon EOS 600D. Also nicht das neueste Modell. Allerdings kann man ja auch mal das Objektiv auswechseln, wenn man einen weiten Winkel oder eine engere Blende möchte. Ich finde deine Puppen übrigens sehr liebenswert und immer so schön gestylt:)) Mit lieben Grüssen Barbara

      Löschen
  4. Absolutely gorgeous photos Barbara, your garden is looking beautiful....I'm sure you're delighted with it after all the building work. :)
    Big hugs Sharon in Spain x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sharon, thank you so much for the comment. Soon the building work is all over. I look forward when the construction side disappeared. All that's missing now is a playground. See you, then:) Big hugs Barbara

      Löschen

Wenn du einen Kommentar hinterlässt, dann freut mich das sehr. Ich versuche, zu deinem Kommentar so schnell als möglich eine Rückmeldung zu geben. Vielen herzlichen Dank für deine Interesse!