Mittwoch, 4. Dezember 2013

Pepino versucht Flori eine Geschichte zu erzählen

 
"Hör zu Flori, ich erzähl dir jetzt eine Geschichte..."
 
 
                                                                "Es war einmal ein kleiner Hund..." 
 
 
 
 
                                                     "Was hast du gesagt?"
"Ich habe gar nichts gesagt!"                                                    
 
  


                                                         "Jetzt hast du schon wieder was gesagt!"


"Das war doch nicht ICH, das war der BÄR!"                                         


  
 
"Ich halte dem Bärchen den Mund zu,                                             
dann kannst du weitererzählen."                                           


"Pssst Bärchen, ruhig jetzt!"                                                              


                                             "Dann fange ich jetzt nochmal von vorne an:
                                                Es war einmal ein kleiner Hund..."


                                                    "...der lebte auf einem Bauernhof..."
 
 
                                                                 "Du hörst mir ja gar nicht zu..."
"Doch ...doch!"                                                                       


              "Erzähl jetzt weiter!"                                                                          




                                                                 "Jetzt will ich auch nicht mehr..."
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Love the post and especially the blonde baby with the repainted eyes!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich niedlich -und sehr lebensecht :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Illi, Ihr Blog ist einfach toll. Die Fotos sind perfekt. Ich wünschte, ich könnte so fotografieren. Wow.. Es macht richtig Freude, die süssen Puppen und die dazu passenden Geschichtchen zu lesen. Ich bin begeistert. Bitte weiter so! Liebe Grüsse und eine gute Zeit. Claudia Ulrich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, vielen herzlichen Dank für den netten Kommentar. Es freut mich sehr, wenn ich deutsche Kommentare bekomme, auf die ich dann auch etwas besser antworten kann, da ich im Englischen nicht sehr bewandert bin. Es freut mich natürlich, dass dir die Bilder und Geschichten gefallen und es motiviert mich auch:) Mit deinem schönen Kleidchen sind aber auch herzige Fotos entstanden:)

      Löschen

Wenn du einen Kommentar hinterlässt, dann freut mich das sehr. Ich versuche, zu deinem Kommentar so schnell als möglich eine Rückmeldung zu geben. Vielen herzlichen Dank für deine Interesse!