Dienstag, 11. August 2015

Wichtelfest 2015


Am 8. August fand in Waldernbach das traditionelle Wichtelfest statt. Dieses Jahr war es ein besonderes Fest, weil einerseits das 25 Jahre Jubiläum der Müller-Puppenmanufaktur und andererseits der Geburtstag der Gastgeberin und Künstlerin gefeiert wurde:))




Eine der vorgestellten Neuheiten waren diese 26 cm Mini-Wichtel. 
Es gab sie als süsse Mädchen ...



 ... und als herzige Jungs:))




Die Outfits waren allesamt sehr schön gestaltet:)




Die Kleiderschränkchen durften geplündert werden:)




Dieses blonde Trio wartete schon sehnsüchtig auf seine neue Mami.
(Ja - die neue Mami war natürlich auch blond:)



"Immer lieb gucken - das kann nicht schaden!"




Die Auswahl war gross. Und die Entscheidung schwierig.




Eine weitere vorgestellte Neuheit waren diese Schmusis. Sie sind speziell für Babies ausgedacht. Der Körper ist komplett aus Stoff und die Haare sind anmodelliert. 





Opa Willi hatte bereits seinen festen Platz in der Wichtel-Familie. Neu kam in diesem Jahr pünktlich zum Wichtelfest nun auch noch Oma Rosa dazu. Die beiden Figuren hat eine befreundete Künstlerin entworfen und gestaltet.


"Gibt es hier in Waldernbach auch Schnoddel-Kinder oder nur Wichtel, Opa Willi?"




Dieses vorwitzige Wichtelmädchen untersucht Oma Rosas Tasche - ob da wohl Bonbons drin sind?












Sehr interessant war dieser kurze Einblick in die Werkstatt. Es sind viele Arbeitsschritte nötig, damit aus dem modellierten Rohling ein fertiger Puppenkopf produziert werden kann. Zu den weiteren aufwändigen Arbeiten gehören das Zusammenbauen der Körper, das Einsetzen der Augen und das Bemalen von Gesicht, Händen und Füssen, das Aufziehen der Perücke und Stylen der Haare, das Nähen der Kleider und das Gestalten des fertigen Wichtels.








Ein paar Impressionen vom Eingangsportal und vom "Tierpark":)







Hier durften die Gäste an einem Wettbewerb teilnehmen. Es durften der Würfelzahl entsprechend viele Plastikenten aus dem Pool gefischt werden:)



"Willst Du das auch probieren?"




Ein Teamplay von Opa Willi und Enkelsohn Leandro:))





Geburtstagsgeschenke und eine grosse Auswahl an Künstlerbärchen:)




Diese drei Gesellen wurden von Sammlern zum Wichtelfest mitgebracht. Die drei treffen sich regenmässig bei Anlässen, Ausstellungen oder auch privat:))









Zum gelungenen Wichtelfest gehört die romantische Wichtelhochzeit. Auf dem letzten Bild entschwinden die Verliebten in die Flitterwochen:))




Ein bisschen mehr Wangenrouge gefällig oder ein paar freche Sommersprossen? Rosemarie erfüllt jeden Wunsch. Diese beiden Wichtel (unten) brauchen nichts, denn sie sind bereits komplett und in meinen Augen einfach perfekt. Seppel und Mariechen durften mit uns nach Hause kommen. Den grosszügigen Gastgebern Rosemarie und Willi danke ich nochmals ganz herzlich für das wunderbare Fest in Waldernbach!








Kommentare:

  1. Ich wünschte, ich hätte treffen können Sie die Reise. Für eine so lange Zeit , ich habe ein wenig imp wollte . Aber ein kleiner Junge , Kevin , ist es dem Weg hierher und bald eine Schwester kommen him .

    Dann werde ich einen direkt von Rosemarie Willi. Ich Liebe und all die kleinen Gesichter bestellen. Vielleicht werde ich - haben , eine vollständige Kindergartenklasseem sammeln !

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine fabelhafte Tag gehabt haben muss! Ich wünschte, so konnte ich auch dort gewesen sind und eine imp gekauft haben! Sie sind so süß!

    Ich muss in immer ein Junge, als ich über die Mittel, ich habe lieb die, die Sie haben, kann ich ein anderes rutschigen doll Hang zu sehen aussehen .. :)
    Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser fasinating Ort
    Dee

    AntwortenLöschen
  3. Oh my goodness what a wonderful event, I would have loved to have been there and brought home one or maybe two of those gorgeous imps, they are so beautiful.
    I look forward to seeing more of your two sweet imps on here in the future.
    Hugs Sharon in Spain xxx

    AntwortenLöschen

Wenn du einen Kommentar hinterlässt, dann freut mich das sehr. Ich versuche, zu deinem Kommentar so schnell als möglich eine Rückmeldung zu geben. Vielen herzlichen Dank für deine Interesse!