Sonntag, 18. Mai 2014

ein Jahr
















































Seit meinem ersten Post ist nun ein Jahr vergangen. ... und bloggen macht mir nach wie vor Spass (normalerweise habe ich nicht so viel Ausdauer). Ich habe in diesem Jahr viele schöne Bekanntschaften gemacht und ganz viel dazugelernt. Ich danke allen Blogbesuchern ganz herzlich für ihr Interesse! Vielen Dank auch an alle, die einen Kommentar hinterlassen. Es ist immer sehr motivierend, wenn die Einträge mit einer Rückmeldung belohnt werden. Eines meiner grossen Ziele ist es, so gut Englisch zu können, dass ich auf die englischen Kommentare richtig gut antworten kann. Ein grosses Dankeschön geht auch an meine Tochter Angela, die mir immer sehr hilfreiche Tipps gibt. Vielen Dank Euch allen!

Hier seht ihr ein Bild von meinen gesammelten Sashapuppen, das ich zwei Mal unterschiedlich bearbeitet habe. Ich glaube, dass das Bearbeiten von Fotos sehr viel Fingerspitzengefühl braucht. Auch in diesem Bereich möchte ich in Zukunft noch viel dazulernen. 

In der Mitte steht der Junge Adam. Er hat neue Armgummis bekommen und kann das Baby richtig gut tragen. Er wollte es gar nicht mehr loslassen:) Der Junge hat schöne, von Ellen Church neu gemalte Lippen. Ich werde versuchen, meinen lippenlosen Kindern auch so schöne Lippen zu malen. Es gibt also noch viel zu tun. 

Auf ein neues Jahr!


Kommentare:

  1. What a gorgeous photo Barbara, I think you take really lovely photos of your Sasha kids. I think this one looks like a group of real children, I like the angel of it too. Congratulations on reaching a year of blogging, I think you've done very well and your English seems good to me! And there's always the translator, isn't there!!!!
    Here's to the next year of blogging for you!!!
    Big hugs, Sharon xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much for the comment, Sharon. I am glad that my English seems good. But I can't express myself very well in English and I need a lot of time for wording something (notwithstanding the translator:) Thanks very much for your motivation, Sharon!

      Löschen
  2. Beautiful photos of your Sasha kids, I love all the fabulous photos you take, they are all so thoughtfully done. Keep having fun with them, that is what it is all about. English is my only language so anyone who can speak or write more than one language is pretty good in my books!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for the comment, Lorraine. Quite right - having fun is the most important thing! And it's very kind of you what you say about the language. It's an important experience for me. Fortunately you speak English, the most important language:)

      Löschen
  3. Der Einfachheit halber schreib ich mal auf Deutsch... ;-)
    Bin erst seit ein paar Posts hier bei Dir... fühl mich aber schon ganz wohl hier...
    Ein totales Wow-Bild für jemand der schon ne Zeit lang eine bezahlbare Sasha Puppe sucht ;-)
    Persönlich finde ich das letzte Bild am passendsten zu der Kinderschar...passt so zum Look
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag... hab schon mehrere Jahre einen Blog ... bin aber schwer am Grübeln ob ich nicht zusätzlichen einen für meine Puppis (Sylvia Natterer) starten soll(um alle Basteltanten nicht zu verschrecken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass du hier einen Kommentar hinterlässt! Vielen Dank. Ich hoffe sehr, dass du bald eine schöne, bezahlbare Sasha oder einen Gregor findest. Wünsch es dir einfach! Toll, dass du schon viele Jahre bloggst - ich finde das bewundernswert. Leider habe ich normalerweise wenig Ausdauer, ich bin selber gespannt, wie sich das hier entwickelt.
      Das wäre ja schön, wenn es mehr deutschsprachige Doll Blogs geben würde. Also mich würde es sehr freuen, wenn du einen zusätzlichen Blog starten würdest. Ups, sind Puppen so schlimm, dass man damit Basteltanten erschrecken kann? :))

      Löschen
    2. Sooooooo jetzt hab ich durch deinen kompletten Blog gelesen
      So schön hier... freut mich Dich zu besuchen. So und ein bisserl mitschuld biste jetz auch. Am Dienstag müsste endlich(blöde Feiertage ;0) endlich endlich ein Gregor bei mir ankommen... nicht wirklich günstig aber ich freuuuuu mich sooooo. Falls Du mal Dein schlafendes Natterer- Minimäuschen zur Adoption freigeben möchtest.... HIER.... ich ... hier ...winkewinke ;0)
      Saphira aus dem Bayerland

      Löschen
    3. Hallo Saphira aus dem Bayerland (in diesem Falle Nachbarin:)
      Es freut mich, dass dir die Posts gefallen. Also daran bin ich gerne Schuld, wenn du dir einen teuren Gregor angeschafft hast (die teuren sind die schönsten:) und ich bin schon sehr gespannt auf ihn. Ne ne, das kleine Schlafbaby bleibt vorerst bei mir:))

      Löschen
  4. Herzliche Gratulation zu einem Jahr Ausdauer, Barbara! :-)

    Das Foto ist wieder sehr gut gelungen, die ganze Sasha-Familie schaut aufmerksam und fotogen wie immer in die Kamera. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr voller schöner Sasha-Bilder.

    Alles Liebe, Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Nadia, für den lieben Kommentar. Ich hoffe sehr, dass es mir gelingt, weitere Bilder zu kreieren:) Danke, dass du da bist und mir hier zuschaust!

      Löschen
  5. Another great set of photo's. Congratulations on your first year of blogging !
    Your photo's and dolls are wonderful and it's always a delight to come and see what you have posted.
    I look forward to the coming years posts
    Dee xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for this comment, Dee. And thanks for your agreeableness! I'm glad that you like the posts and I hope that I have a lot of perseverance in the future:) And I hope that I'm learning English as quickly as possible!

      Löschen
  6. Many thanks indeed for a this year of absolutely delightful Sasha posts.
    Each post was beautifully created and executed and I am full of admiration and envy at your postures and picture compositions, especially the last one which to me, is as we say in the UK 'Out of this world!'.
    Congratulations and I look forward to your next year of blogging.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Kendal
      Thank you very much for this nice comment. I'm glad when you like my posts. You are the great role model, Kendal. I hope that I have always enough perseverance and patience for blogging and for the English language:) Best wishes Barbara

      Löschen

Wenn du einen Kommentar hinterlässt, dann freut mich das sehr. Ich versuche, zu deinem Kommentar so schnell als möglich eine Rückmeldung zu geben. Vielen herzlichen Dank für deine Interesse!