Mittwoch, 29. Juli 2015

Yakari lernt ...




... Feuer machen. Als ich für meine kleinen Indianer das Tipi genäht habe, in Jacquelines Handarbeitszimmer, da kamen wir auf die geniale Idee von einem Lagerfeuer. Das wollte ich nun mit den beiden Indianerlein sofort ausprobieren. Natürlich mussten Yakari und Kaito mithelfen. Sie haben fleissig Holz gesammelt und ich musste das Feuer nur noch anzünden. Es hat so viel Spass gemacht, die Kleinen mit dem rauchenden und später brennenden Feuer zu fotografieren. 99 Fotos habe ich geknipst - und diese hier sind einigermassen brauchbar gewesen. Und ja - die Indianer haben nach dem Fotoshooting komplett nach Rauch gerochen:))





































Kommentare:

  1. These photos are really super, I love the little injuns and their camp fire is brilliant. You do take some wonderful photos!!!
    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sharon, thank you so much for the comment and for your compliments. But the Wichtel are really fotogenic!! Is not too difficult to make pretty fotos.
      Big hugs Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara!
    Wie absolut herzig! Deine Fotos sind immer so lebendig und liebevoll gestaltet, eine richtige kleine Bildergeschichte.
    Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende und schicke ganz viele liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen

Wenn du einen Kommentar hinterlässt, dann freut mich das sehr. Ich versuche, zu deinem Kommentar so schnell als möglich eine Rückmeldung zu geben. Vielen herzlichen Dank für deine Interesse!